Am

 

11. Mai 2012

 

war es wieder einmal soweit:

 

wir ließen eines der legendären mocca-in-Feste steigen.

 

Und zwar anlässlich unseres einjährigen Jubiläums.

 

 

CARBONARA GROOVE: Alberto [vib], Giovanni [sax], Alvis [bass] und Jeremy [dr].

Soulige und funkige Klänge untermalten den Abend. Die Band „CARBONARA GROOVE“ machte ihrem Namen alle Ehre und interpretierte den ganzen Abend über Nummern von Michael Jackson, Stevie Wonder, Al Jarreau, Miles Davis und vielen anderen auf ihre jazzig-coole-groovige Art. Das groovige Quartett mit Giovanni [sax], Alvis [bass], Jeremy [drums] und Alberto [vibraphone] sorgte für enorme Stimmung und viele unserer Gäste das Tanzbein "waren gezwungen", das Tanzbein zu schwingen.

 

Natürlich kam auch der kulinarische Aspekt nicht zu kurz und niemand musste Hunger und Durst leiden, denn wir erwarteten unsere Gäste in unserem Gastgarten mit einer Cocktailbar und sorgten für ausreichend Prosciutto und Antipasti. Und auch sonst gab es noch die eine oder andere kleine Überraschung...